Finde deine passende Stelle

Es gibt so viele Möglichkeiten, an Bord der Africa Mercy und Global Mercy zu dienen! Informiere dich über die zahlreichen Arbeitsmöglichkeiten, indem du auf “Stellen an Bord” klickst.

Bitte beachte, dass die Verfügbarkeit für jede Stelle variieren kann, abhängig vom aktuellen Personalbedarf, der Anzahl der eingegangenen Bewerbungen für jede Stelle, der Dauer des Engagements usw. Wenn du dich bewirbst, zögere nicht, deinen Freiwilligenkoordinator um weitere Informationen zu bitten. Wenn du kurzfristig einen Einsatz machen willst, ziehe in Erwägung, einen dringenden Bedarf zu decken (unten siehst du, welche es sind)!

 

Dringend gesucht

Unter den vielen Positionen, die wir anbieten, können einige von Zeit zu Zeit als kritisch oder dringend angesehen werden. Wenn du bereit bist, kurzfristig einzuspringen, und es dir nichts ausmachts, in Abteilungen auszuhelfen, die nicht direkt mit deinem Fachgebiet zu tun haben, sieh dir die Möglichkeiten an, die wir hier unten haben.

Africa Mercy

Global Mercy

 

Receptionniste

Rekrutierungsziele

Einige Positionen an Bord sind schwieriger zu besetzen als andere oder stellen einen besonderen Bedarf an einer bestimmten Stelle dar. Wenn du eine qualifizierte Fachkraft für eine der unten aufgeführten Rollen bist, würden wir uns freuen, dich an Bord zu haben!

 

 

Schiffswerft (Shipyard)

Während der Sommermonate ist die Africa Mercy  für Wartungs- und Renovierungsarbeiten meistens in der Werft in Las Palmas stationiert. Für diese Zeit suchen wir mehrere Mitarbeiter, sogenannte ,,Projektassistenten”, die unser Handwerkerteam bei Reparaturen und der Montage von Inneneinrichtungen etc. unterstützen. Mit der Ankunft der Global Mercy wird es bald 2 Werftzeiten geben.

Die Werft ist ein Teil des Schiffslebens, und es ist eine sehr wichtige Phase, um die Schiffe in Schuss zu halten und sichere Operationen gewährleisten zu können. Wenn du nur ein paar Wochen am Stück aushelfen kannst, solltest du in Erwägung ziehen, dich als Projektassistent zu bewerben. Egal, ob du ein qualifizierter Fachmann oder einfach nur ein Handwerker/eine Handwerkerin bist, wir brauchen auf jeden Fall deine Hilfe. Bitte beachte, dass das Spital während der Werftzeit geschlossen  und die Mannschaft viel kleiner ist. Es ist eine ganz andere Atsmosphäre als bei unseren Einsätze in Afrika, aber es macht sehr viel Spass!

Rekrutierungsprozess

Stufe 1

Bewerbung

Gehe auf opportunities.mercyships.org, wähle die Stelle, für die du dich interessierst, klicke auf «Apply» und erstelle ein Konto. Gib von Anfang an so viele Informationen wie möglich zur Verfügung, wie deinen Lebenslauf auf Englisch, Diplome und verschiedene Bescheinigungen. Du kannst deine Daten jederzeit bearbeiten. Wenn du fertig bist, klicke auf «Submit», um deine Bewerbung abzuschicken.

Stufe 2

Studium der Anwendung

Das Mercy Ships HR-Team in Texas wird deine Bewerbung prüfen und dich informieren, falls zusätzliche Informationen erforderlich sind. Möglicherweise musst du online ein Interview durchführen um dein Englischniveau zu testen oder ein Videokonferenz-Interview für langfristige Positionen. Um den Überblick über Kommunikation und Aufgaben zu behalten, empfehlen wir dir, dich regelmässig in dein Konto einzuloggen.

Stufe 3

Wartezeit

Wenn für die gewählte Stelle nicht sofort Einsatztermine verfügbar sind, qualifiziert Mercy Ships dich für die «Talent Community», unser Netzwerk qualifizierter Freiwilliger, die auf die nächste Einsatzmöglichkeit warten. Je nach Stelle und Zeitraum, für den du dich bewirbst, kann sich die Wartezeit über mehrere Monate erstrecken. Während dieser Zeit wirst du über alle dringenden Bedürfnisse oder Gelegenheit für deinen Einsatz, sowie über die neuesten Nachrichten vom Schiff informiert. Bleibe proaktiv während dieser Zeit und frage deinen Koordinator!

 

Stufe 4

Einsatzbestätigung

Sobald die Einsatztermine mit deiner Verfügbarkeit übereinstimmen, erhälst du eine schriftliche Bestätigung dieser Termine sowie der Vorbereitungsschritte für den Einsatz. Dazu gehören eine ärztliche Untersuchung, Impfungen, Referenzen, interne Ausbildung, Bestätigung der Besatzungsgebühren usw. Dein Freiwilligenkoordinator wird dich Schritt für Schritt durch diese Aufgaben führen, um dich auf deinen Dienst an Bord vorzubereiten. Das Team des Schweizer Büros steht dir jederzeit zur Verfügung.

 

Stufe 5

Willkommen an Bord!

Dies ist natürlich der aufregendste Teil des Prozesses, wenn du zum Schiff reist und die Gangway hochgehen kannst, um dein neues Zuhause und deinen neuen Arbeitsplatz zu entdecken! Hier wirst du dich aktiv daran beteiligen, Hoffnung und Heilung zu bringen, indem du deine Talente und Fähigkeiten einbringst. Wir wünschen dir eine unvergessliche und bereichernde Erfahrung. Vielen Dank für dein Engagement!

Leitfaden Berwebung

Warte nicht länger und bewirb dich!

PDF heruntenladen