Mercy Ships Ehrenamtliche führen den 100’000sten chirurgischen Eingriff durch

Ein 7-Monate altes Mädchen erhielt eine Lippenspaltenoperation an Bord des grössten zivilen Spitalschiffes der Welt. Seit mehr als 40 Jahren ermöglicht die in der Schweiz gegründete Hilfsorganisation in Entwicklungsländern kostenlose Behandlungen und schult einheimisches medizinisches Fachpersonal.

Read more

Mercy Ships Chirurg und Familie mit Auszeichnung geehrt

Die Familie Parker wurde von der Organisation des verstorbenen George H.W. Bush geehrt; seit mehr als 30 Jahren setzen sie sich an Bord von Mercy Ships ehrenamtlich ein.

Read more

Schweizer Botschafter in Kamerun besucht die Africa Mercy

Seine Exzellenz Pietro Lazzeri besuchte das Spitalschiff von Mercy Ships, das 10 Monate lang im Hafen von Conakry vor Anker lag. Er ging zu den Schweizer Freiwilligen an Bord und zu den kamerunischen Patienten.

Read more

Dokumentarserie über Mercy Ships erhält Preis der „Association for International Broadcasting”

Die Doku-Serie The Surgery Ship (Deutsch: Das OP-Schiff, auf Deutsch nur in Deutschland im Sommer 2017 ausgestrahlt, auf dem Pay TV Sender NatGeo People) über die Arbeit von Mercy Ships, gewann den Preis des „Bester Dokumentarfilm von allgemeinem Interesse“ beim AIB Awards in London.

Read more

Mercy Ships zum ersten Mal in Kamerun im Einsazt

Zum ganz ersten Mal befindet sich Mercy Ships in Kamerun. Unser 10-Monatiger Einsatz hat im August 2017 angefangen.

Read more