Wenn die Begriffe humanitäre Einsätze, Freiwilligenarbeit im Ausland und Sinnsuche zu Ihnen sprechen dann können wir Ihnen dienen!

Wussten Sie, dass Ihr Erbe das Leben der am schlimmsten Benachteiligten verändern kann? Es kann Menschen mit beeinträchtigter Gesundheit und Würde eine neue Hoffnung und ein Lächeln schenken. Alles, was es braucht, ist eine Spende aus Ihrem Nachlass an eine humanitäre Organisation.

Mercy Ships bietet seit über 40 Jahren chirurgische und zahnmedizinische Versorgung für Menschen in Not. Jede Spende hilft unseren ehrenamtlichen Mitarbeitenden, in Ländern zu arbeiten, in denen die Menschen unter lebensbedrohlichen Gesundheitsproblemen leiden.

Seit 1978 haben die Spenden, die wir erhalten haben, mehr als 105’000 chirurgische Eingriffe möglich gemacht. Jeden Tag arbeiten Freiwillige vor Ort, um den Menschen, die eine chirurgische Versorgung benötigen, ihre Würde zurückzugeben.
Heute können Sie helfen, das Leben von Menschen in Not zu verändern. Sie können etwas bewirken, indem Sie einen Teil Ihres Nachlasses an unser Hilfswerk spenden. Vermerken Sie einfach in Ihrem Testament, dass Sie Mercy Ships eine Spende zukommen lassen möchten.

Das Testament: Ihren Nachlass regeln

Ein Testament zu machen ist nicht so einfach, wie es klingt. Zunächst einmal müssen Sie eine Liste Ihrer Vermögenswerte erstellen. Sie müssen alles auflisten, was in Ihrem Nachlass enthalten sein kann und soll. Sie haben dann einen Überblick über Ihr Vermögen, über Ihren Nachlass.

Je nach Ihrer familiären Situation und Ihren Wünschen können Sie sich entscheiden, dieses Erbe ganz oder teilweise zu vererben. In der Tat wird Ihre familiäre Situation bestimmen, welcher Teil Ihres Erbes notwendigerweise an Ihre Erben fällt und welcher Teil nach Ihrem Wunsch verwendet werden kann.

Das Wichtigste ist, dass Ihr Nachlass nach Ihren Wünschen verteilt wird. Dass Sie ein Testament aufsetzen, das für Sie als sinnvoll erachten.

Laden Sie unseren Nachfolgeleitfaden herunter, indem Sie das Formular ausfüllen.

Einige Kennzahlen

Eine Spende, um Menschen in Not zu helfen

1’300 Freiwillige aus
aus mehr als 50 Ländern dienen
jedes Jahr an Bord
der Africa Mercy.

Eine Spende, um Menschen in Not zu helfen

1’700 Mahlzeiten täglich
für unsere Freiwilligen
und unsere Patienten.

Eine Spende, um Menschen in Not zu helfen

17 medizinische Fachbereiche,
in denen sich unsere ehrenamtlichen
Mitarbeitende an Bord
der Africa Mercy engagieren.

Eine Spende, um Menschen in Not zu helfen